Hilfen bei widerrechtlicher Aufhebungsvereinbarung oder Impfanordnung durch den Arbeitgeber

Hat Dich Dein Arbeitgeber mit einer widerrechtlichen Drohung dazu bewegt, einen Vertrag über die Aufhebung des Arbeitsvertrags („Aufhebungsvereinbarung“) mit ihm zu schließen?

Wurdest Du von Deinem Arbeitgeber dazu aufgefordert, Dich einer Corona-Schutzimpfung zu unterziehen?

Mit unserer Anleitung – ausgearbeitet in Zusammenarbeit mit Herrn Rechtsanwalt Elmar Becker – und den beiden Musterschreiben kannst Du der Aufhebungsvereinbarung oder der Aufforderung, Dich einer Corona-Schutzimpfung zu unterziehen, widersprechen.

Generator: Anfechtung einer Aufhebungsvereinbarunggung

Generator: Widerspruch Impfaufforderung

Darf der Arbeitgeber wirklich alles, wo sind die Grenzen? Das klärt unsere Vorsitzende Tina Romdhani mit dem Experten und Rechtsanwalt Elmar Becker.

Wurde Dir bereits aus diesem Grund gekündigt, haben wir hier noch zwei weitere, wichtige Generatoren für Dich:

Generator: Kündigungsschutzklage

Generator: Zahlungsklage

In folgenden drei Interviews erhältst Du wichtige Informationen über die Fristen, die bei den Klagen eingehalten werden müssen:

🔴 Keine Impfpflicht im Job - so kommst Du zu Deinem Recht! Mit Elmar Becker und Tina Romdhani #29
🔴 Klagepaten TV #21: Geldhahn zugedreht - Was tun, wenn der Chef nicht mehr zahlt? Romdhani & Becker
🔴 Klagepaten TV #20: Gekündigt - was nun? Deine Rechte im Falle einer Kündigung! Romdhani & Becker